Abstracteinreichung

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an der digitalen 48. Jahrestagung der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin e. V. und der 29. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie e. V. vom 19.–21. Mai 2022 im Eurogress Aachen

Unterstützen Sie uns aktiv bei der Programmgestaltung und reichen Sie Ihre Abstracts zu den unten aufgeführten Themen ein.


Hier gelangen Sie zur Online-Einreichung.

Abstracteinreichung

Die Deadline für die Einreichung der Abstracts ist der 16. Januar 2022!


Die eingereichten Abstracts werden entweder als freie Vorträge oder als Poster in das Programm integriert. Die Poster werden als ePoster präsentiert.

  • Erstversorgung
  • Asphyxie
  • Prävention
  • Neurologie                                  
  • Lunge und Atemwege               
  • Herz und Gefäße                        
  • Gastrointestinaltrakt  
  • Nieren und ableitende Organe                           
  • Neue Diagnostik / neue Therapieverfahren
  • Inflammation und Folgen
  • Sicherheit auf der NICU / PICU
  • Infektionen – Perinatal
  • Infektionen – Pädiatrisch
  • Fehlbildungen und Genetik  
  • Outcome
  • Analgosedierung          
  • Nachsorge       
  • Palliativmedizin
  • Grundlagenforschung       
  • Immunologie / Immundefekte / Immunosupression
  • Multiresistente Erreger
  • Atemwegsinfektionen und Tuberkulose
  • Antibiotische Therapie und Anitibiotic Stewardship (ABS)
  • COVID-19
  • Infektionsdiagnostik
  • Epidemiologie
  • Pflegeteam- Kommunikation in alle Richtungen 
  • Familie werden im Krankenhaussetting!  
  • Pflege in Zeiten der Pandemie 
  • Evidenzbasierte Pflege auf der Intensivstation 
  • Gemischtes Doppel: NICU & PICU- allen Patienten gerecht werden-nur wie? 
  • Generalistische Ausbildung: Und jetzt? 
  • Der besondere Fall
  • Freie Themen

Bitte beachten Sie bei der Einreichung Ihres Abstracts folgende Bestimmungen:

  • Vor- und Nachnamen aller Autoren sind vollständig anzugeben
  • Vor- und Nachnamen sind ausschließlich mit großem Anfangsbuchstaben zu schreiben (Bsp. Max Mustermann)
  • im Titel des Abstracts ist auf korrekte Groß- und Kleinschreibung zu achten
  • bei den Affiliationen ist auf einheitliche und korrekte Schreibweise zu achten


Die Veröffentlichung von Autorendaten, Titeln, Texten etc. erfolgt i. d. R. wie im Abstractsystem angegeben. Wir behalten uns das Recht vor, orthografische Vereinheitlichungen vorzunehmen. Dies betrifft im Besonderen Groß- und Kleinschreibung, Tippfehler etc.

Veröffentlichung der Abstracts
Die Abstracts der Vorträge und Poster werden voraussichtlich als E-Supplement der Zeitschrift „Monatsschrift Kinderheilkunde“, Springer Verlag, veröffentlicht.


Hinweis zur Benachrichtigung
Alle Abstract-Autoren werden automatisch nach Beendigung der Bewertung durch das Programmkomitee über Annahme oder Absage des Abstracts informiert.

Weitere Informationen zur Vortragseinreichung und Handling finden Sie hier.

Hinweise zur Einreichung



Ihr Ansprechpartner
Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Stefan Regge
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Telefon +49 3641 31 16-161
Telefax +49 3641 31 16-243
abstract@conventus.de
www.conventus.de